Re: Senryu - Am Rande des Lichts

#5
Serpentina hat geschrieben:
20 Mai 2019, 00:45
Am Rande des Lichts
rollen Wellen der Trauer
an den Strand der Zeit.
🦄🐂〰️

Mir fehlen die Worte.
LG
Aus Wolkenschleiern sinken Flocken nieder und dennoch schlägt in meinem Garten leise die Nachtigall (Otomo No Yakanochi)

At any moment you have a choice that either leads you closer to your spirit or further away from it (Thich Nhat Hanh)

Re: Senryu - Am Rande des Lichts

#6
Serpentina hat geschrieben:
20 Mai 2019, 00:45
Am Rande des Lichts
rollen Wellen der Trauer
an den Strand der Zeit.
🦄🐂〰️

Mir fehlen die Worte.
LG
Lentas
Aus Wolkenschleiern sinken Flocken nieder und dennoch schlägt in meinem Garten leise die Nachtigall (Otomo No Yakanochi)

At any moment you have a choice that either leads you closer to your spirit or further away from it (Thich Nhat Hanh)
Antworten

Zurück zu „Feste Gedichtformen“