Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#27
Yeah, wieder eine tolle Zeichnung von dir, WuI.
Ich freu mich voll! :D

Man kann so viele Dinge über die Kommunikation der beiden Vögel in dieses Bild hineininterpretieren.
Gab es Streit und der eine Vogel zeigt dem anderen die kalte Schulter? Oder flüstert der eine Vogel dem anderen hinter vorgehaltenem Flügel etwas zu?
Oder sind es einfach zwei Vögel, die es sich auf einem Ast gemütlich machen - und die im Stillen über meine Interpretationen lachen? :)

Allein den Ast finde ich schon toll gezeichnet. :)

Super, WuI! :)

Viele liebe Grüße :)
Peace

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#28
Hallo Peace,

ich danke dir sehr. Das Motiv mag ich. Es ist eigentlich auf Grundlage eines Fotos entstanden und beim zeichnen wurde ich traurig, weil ich es seiner Farben beraubt habe. Und die sind wirklich toll... :D
Es gefällt mir so gut, das ich es vermutlich eines Tages in einem Acryl-Großformat verewigen werde. Oder, sofern ich bis dahin einen Platz in der Scheune oder eine Werkstatt haben werde auch in Öl. :-)

Irregute Samstagsgrüße
„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“ -Khalil Gibran

Stellt eure Fragen zum Forum gern direkt hier oder unter:
SandraMehr89@googlemail.com

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#30
Liebe WuI

beide Bilder finde ich hervorragend.

DAs mit den beiden Vögeln ist malerisch sehr gut gelungen
und entlockt einer Geschichten.

Das kleine Mädchen berührt in seiner Offenheit,
die mir auch ein wenig traurig vorkommt.

Liebäugelst Du mit einem Atelier?

neugierige Grüße
von Lentas
Wo ist der Glanz, wo das Licht in der Welt
wenn draußen das große Dunkel fällt?
Wo ist das Herz, das singt in der Nacht?
Wer hat den Funken nach Haus gebracht?
@Lentas

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#32
Boah, deine Februar-Bilder sind wahnsinnig gut! :o

Das Gefieder der Vögel wirkt so plastisch und detailreich. Das ist doch unrealistisch, dass man so realistisch zeichnen kann. :mrgreen:

Vor allem aber hast du das Mädchen mit so viel Seele erfasst. Das ist schon fast lebendig. Liegt vermutlich irgendwie an den Augen, aber das kann ich nicht wirklich beurteilen, weil ich bekanntlich keine Ahnung vom Zeichnen habe. Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen, als dir meine Bewunderung auszudrücken. Wundervolle Bilder sind das! :)

Die hast du von Fotos abgezeichnet, wa? Hast du auch mal an lebendige Motive gedacht oder Zeichnen nach innerem Bild oder so?

LG
Symbole sind wahrhaftiger als Beschreibungen; denn sie transzendieren über das Erlebbare hinaus.

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#34
Hallo Lentas,

danke dir. Die Vögel male ich später noch einmal in bunt mit Acryl.

Im Moment hängt meine Wohnung voller Bilder. Ein paar passen noch. Dann muss ich überlegen wohin. Aber mal sehen. ;)

Hallo Catweazle,

ich danke dir sehr.

Hallo Schmuddi,

ja ich hatte für beide Bilder Fotovorlagen. :)

Hallo Letreo71,

Das Mädchen ist die Tochter einer guten Freundin. :-)

Irreliebe Grüße zurück an euch alle :D
„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“ -Khalil Gibran

Stellt eure Fragen zum Forum gern direkt hier oder unter:
SandraMehr89@googlemail.com

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#36
Ha, an das kann ich mich erinnern, WuI! :)
Schönes beruhigendes Bild, das man sich gerne im Büro über seine Computer hängen möchte, um immer wieder von seiner Steuererklärung wegzuschauen und den Blick hin zu diesem Strand schweifen zu lassen. :D

LG
Symbole sind wahrhaftiger als Beschreibungen; denn sie transzendieren über das Erlebbare hinaus.

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#38
Stimmt, du hast einige meiner alten Bilder in natura gesehen. ^^
Ich dachte eigentlich, dass ich es mal in einem anderen Forum gesehen hätte. Aber egal - Hauptsache, ich habe es gesehen. ;)

Farbe wäre eigentlich auch cool. Aber ich mag es so schlicht und demütig, wie es ist, ganz gerne. Farbe könnte vielleicht auch etwas davon wegnehmen, wie bei einer schönen Frau, von deren natürlicher Schönheit zu viel Schminke abzulenken vermag.
Symbole sind wahrhaftiger als Beschreibungen; denn sie transzendieren über das Erlebbare hinaus.

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#43
Krass, wie du einfach mal so nebenbei mit Kugelschreiber ein so plastisches Bild in einen Terminplaner zeichnest! :o
Beide Zeichnungen gefallen mir gut, liebe WuI. :)
Bei dem Fisch finde ich interessant, dass er hauptsächlich aus geraden Strichen besteht. War das ein Experiment?
Symbole sind wahrhaftiger als Beschreibungen; denn sie transzendieren über das Erlebbare hinaus.

Re: Zeichnungen Alt/Neu WuI

#44
Hey... ja das gehört zu meinen Zugfahrt-Zeichnungen. Hatte mir das mal vorgenommen öfter zu machen, ist aber nichts geworden. Man sucht sich ein Bild aus dem Internet oder Smartphone und nimmt es als grobe Vorlage für eine Übung... so ungefähr. :-)

Und der Fisch... ich weiß nicht. Ich male einfach nach Gefühl. So mache ich fast alles.

Irregute Abendgrüße
„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“ -Khalil Gibran

Stellt eure Fragen zum Forum gern direkt hier oder unter:
SandraMehr89@googlemail.com
Antworten

Zurück zu „Zeichnen“