Flauschileins Abenteuer

#1
Flauschileins Abenteuer

Meine Katze "Flauschilein,"
Schnurrt mir oft ins Ohr hinein.
Auf vier weichen Pfoten schleicht
Sie durch unser kleines Haus,
Sucht nach einer frechen Maus.

Fressen will sie viel und gerne;
Leckerlies, die schnuppert sie,
Mit der guten, feuchten Nase
Auch problemlos aus der Ferne
Und beschließt : "Ich hol mir die!"

Auf dem Fensterbrett mit Wonne,
Streckt sie ihren Flauschebauch
In die warme Mittagssonne.
Och, ich glaub das mach ich auch. :-)
„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“ -Khalil Gibran

Stellt eure Fragen zum Forum gern direkt hier oder unter:
SandraMehr89@googlemail.com

Re: Flauschileins Abenteuer

#4
Hallo WuI,

wie süß!
Dein Katzengedicht ist ganz wunderbar geschrieben.
Ich liebe Katzen, habe selbst einen süßen Kater.
Ich glaube, ich muss mein ( altes) Gedicht, dass ich über ihn geschrieben habe, auch mal hier zeigen.

Sehr gerne gelesen.

Liebe Grüße

Kirsten
Antworten

Zurück zu „Kindergedichte und Geschichten“